Feld 21 – Sidagstraße

Vom Friedhof gehst Du nun wieder hoch zur Sidagstraße. Dann suchst Du den Apfel und schaust dir dazu das nachfolgende Video an.

 Frage 36

Wieviel Liter Apfelsaft (nicht Apfelschorle!) trinkt jeder Deutsche im Jahr?

Wenn Du nun weitergehst, kommst Du zu diesem Heiligenhäuschen.

Dieses Heiligenhäuschen ist eine Station bei der Johannesprozession. In Siddinghausen hat der Name Johannes eine besondere Bedeutung. Denn die Grundsteinlegung zur heutigen Kirche fand am 25. Juni 1723 statt.

Anwesend waren der Paderborner Weihbischof Panthaleon Bruns, der Jesuitenpater Christoph Tönnemann aus Büren und der damalige Pastor von Siddinghausen Johan Heinrich Meyhs. Nach dreijähriger Bauzeit weihte Bischof Bruns am 23. September 1727 die neue Kirche ein. Gleichzeitig wurde laut Urkunde festgelegt, dass der Festtag Johannes Baptist als Jahrestag der Weihe gefeiert werden soll.“

Diese Information ist aus dieser Quelle. Öffne den Link und lies nach.

 Frage 37

Wann zerstörte eine Feuersbrunst weite Teile des Dorfes? Nenne das genaue Datum!

-> Zurück zum Überblick